Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Terminübersicht

Am Samstag, 09.03.2024, um 19:30 Uhr ist unsere jährliche Hauptversammlung mit Neuwahlen im Gemeinschaftshaus.

Vorher ist um 18:00 Uhr in der Klosterkirche ein Gedenkgottesdienst für unsere verstorbenen Mitglieder.

Weitere Infos (Tagesordnung, ...) siehe unten.

Es ergeht herzliche Einladung an alle Vereinsmitglieder!

Am Freitag, 15.03.2024, ist heuer das Osternestschießen.

Alle Schützen sind herzlich eingeladen und es braucht KEIN Päckchen mitgebracht werden.

Beginn ist um 19:00 Uhr.

Jahreshauptversammlung am 09. März

Am 09. März findet um 19:30 Uhr im Gemeinschaftshaus in Reichenbach die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt, zu der an alle Mitglieder eine herzliche Einladung ergeht.

Vor der Versammlung findet in der Klosterkirche in Reichenbach um 18:00 Uhr ein Gedenkgottesdienst für unsere verstorbenen Mitglieder statt, zu dem Ihr ebenfalls sehr herzlich eingeladen seid.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den 1. Schützenmeister
  2. Bekanntgabe der Tagesordnung und Feststellung der Beschlussfähigkeit der Versammlung
  3. Gedenkminute für verstorbene Mitglieder
  4. Siegerehrung VM und Königsschießen 2024
  5. Jahresberichtsprotokoll 2023 durch den Schriftführer
  6. Jahresbericht des 1.Schützenmeisters
  7. Jahresbericht des Schießleiters
  8. Jahresbericht der Jugendleiterin
  9. Jahresbericht der Damenleiterin
  10. Jahresbericht der Böllergruppe
  11. Kassenbericht der Kassiererin
  12. Entlastung für Kassierer und Vorstandschaft
  13. Ehrungen
  14. Bildung eines Wahlausschusses
  15. Neuwahl der Vorstandschaft
  16. Grußworte der Ehrengäste
  17. Vorschau 2024
  18. Verschiedenes, Wünsche und Anträge

Die Vorstandschaft bittet um zahlreiche Teilnahme.

Die Sommerpause ist beendet!

Ab sofort findet wieder jeden Montag unser Übungsschießen statt:

  • Ab 17:00 Uhr -> Jugend
  • Ab 19:00 Uhr -> Alle

Wer es mal ausprobieren möchte, darf zu unseren Schießzeiten gerne vorbeischauen und unverbindlich testen :-)

Zertifiziertes Lichtschießen

Bei uns können Kinder ohne Altersbeschränkung mit dem Lichtpunkt-(Laser-)Gewehr das Schießen gefahrlos erlernen. Und das haben wir jetzt auch offiziell bestätigt durch ein Zertifikat des Deutschen Schützenbundes DSB.

Waldaktionstag kommt gut an beim Deutschen Schützenbund

Die Aktion unserer Schützenjugend "Waldaktionstag mit Schnitzeljagd" hat es bis zum Deutschen Schützenbund geschafft. Der DSB hat dazu einen Artikel auf seiner Webseite veröffentlicht.

Schützenheimneubau und Beitragserhöhung

Auf der Hauptversammlung am 29.2.2020 wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig der Neubau eines Schützenheims beschlossen. Hintergrund ist die ungewisse Zukunft des jetzigen Schützenheims. Es kann sein, dass wir dies in ein paar Jahren nicht mehr nutzen können und dann ohne Schießstätte dastehen würden. Somit stand der Verein vor der Wahl: Neubau eines Schützenheims, solange noch Zeit ist und es Fördermöglichkeiten gibt oder abwarten und hoffen. Die in großer Anzahl erschienen Mitglieder entschieden sich für die erste Variante. Somit ist der Startschuß für die Planung gegeben.

Ein neues Schützenheim ist natürlich auch mit enormen finanziellen Kosten verbunden und deswegen wurde auf der Versammlung auch eine Beitragserhöhung beschlossen.

Ab 2021 gilt folgende Beitragsregelung:

  • Erwachsene, 40 Euro Jahresbeitrag
  • Kinder bis 18 Jahre, 20 Euro Jahresbeitrag
  • Familien (2 Erwachsene + 1 Kind), 100 Euro Jahresbeitrag, jedes weitere Kind bis 18 Jahre ist beitragsfrei